Zuerst gibt es Galette

Hast Du schon mal Galette probiert? Für den Fall, dass nicht: das sind herzhafte Crêpe. Sie bestehen traditionell aus Buchweizenmehl, Wasser und Salz. (Heutzutage wird der Teig manchmal variiert, z.b. kommt ein wenig Weizenmehl hinzu oder Milch. Das erwähne ich, falls Du Allergiker bist, damit Du weißt, dass Du sicherheitshalber noch mal nachfragen musst. Ich habe Schwierigkeiten mit Milch und vertrage die Galette meistens sehr gut.)

La Galette de Marie

Meine heutige kulinarische Schwärmerei findest Du in Cannes, und zwar:  9 Rue Bivouac Napoléon, 06400 Cannes.



Wir kommen oft und gerne her. Das Essen ist gut bekömmlich, schmeckt und man sitzt in einer kleinen Nebenstraße, wo es mir gut gefällt, weil es nette inhabergeführte Geschäfte gibt. Im Sommer wie im Winter ist La Galette de Marie für uns ein schöner Grund, nach Cannes zu fahren. Übrigens trinkt man traditionell Cidre dazu, das Nationalgetränk der Bretagne. Der Apfelschaumwein wird hier in einer Art Teetasse serviert, solltest Du unbedingt probieren.

Jetzt aber erstmal ein paar Eindrücke, oder?



Sieht das nicht hervorragend aus? Und jetzt pass auf, Dir läuft gleich das Wasser im Mund zusammen! Der Mann hatte – wie jedes Mal eigentlich – einen Super Royale (Hackfleisch, Käse, Ei, Zwiebeln), ich nehme gerne den Super Chevrette (Ziegenkäse, Nüsse, Tomaten, Honig) oder Popeye (Ei, Spinat, Ziegenkäse und roher Schinken). Zum Nachtisch gibt es dann immer noch einen Crêpe und meistens fällt die Wahl auf Mars (hausgemachte Schoko- und Karamellsauce). Bei einem Mega Mars bekommst Du noch eine Kugel Vanille-Eis und Sahne dazu. Bounty ist auch super: hausgemachte Schokosauce und Kokosnuss-Flocken. Oder Du fragst, ob Du eine Kugel Kokosnuss-Eis bekommen kannst – eine echte Offenbarung! Sowieso kannst Du problemlos alles ändern oder zusammenstellen, wie Du möchtest. Galette zu essen ist eigentlich für nahezu jede Ernährungsform eine tolle Sache. Als Laktoseintoleranter kannst Du jeden Galette ohne Käse bestellen, mit Gluten-Unverträglichkeit bist Du bei Galette wegen dem Buchweizenmehl sowieso richtig, Vegetarier finden hier eine große Auswahl und selbst Veganer können noch wählen zwischen Ratatouille und Pilzen, Tomaten, Spinat oder einem Salat.

Fazit:

Unbedingt ausprobieren! Und bring Hunger mit, damit der Nachtisch noch Platz hat.

Lust auf eine Dosis Fernweh?

Mach es wie alle anderen und trage Dich in meine Liste ein! Du bekommst automatisch die neuesten Neuigkeiten und wirst über alles informiert, was hier so los ist. 
 
I can't wait!  
Ja, ich bin dabei!
Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden - keine Verpflichtung, kein Spam. Nur Fernweh...
teile diesen Beitrag oder gib ihm ein ❤️