Was kannst Du eigentlich von mir erwarten?

Ich erleichtere Dir Deine Urlaubsplanung, damit Du Deine kostbare Zeit für Wichtigeres nutzen kannst.

Wie ich das machen will?

Das erfährst Du hier!

hier schreibe ich über die Côte d'Azur

Fährst Du bald an die Côte d'Azur? 

Und investierst deswegen Dein bisschen Freizeit in die Recherche über die Gegend, wo Du am besten übernachten solltest, was es zu sehen und zu erleben gibt, welche Restaurants die besten sind - die üblichen Urlaubsvorbereitungen eben.

Aber eigentlich hast Du gar keine Zeit dafür, stimmt's?

Dieses Zusammentragen aller Infos und das Erstellen von To-Do-Listen ist schon ziemlich zeitraubend. Aber Geld für einen privaten Tourguide hat ja keiner übrig. Und spaßig klingt solch ein Urlaub auch nicht unbedingt: man läuft die ganze Zeit einem Typen hinter, wenn man Pech hat, zusammen mit 15 anderen, wird zu irgendwelchen Touristenorten gefahren und hat pro Tag 2 x 30 Minuten "Freizeit" - das ist doch keine Erholung!


Und so schlägst Du Dir die Nächte um die Ohren, weil Du tagsüber einfach nicht dazu kommst, diese Reise vorzubereiten - im Moment bist Du auch noch ganz schön eingespannt, wie immer muss irgendwas noch unbedingt vor Deinem Urlaub fertig werden. Als wenn die Welt untergehen würde, wenn es liegenbliebe...

Ich weiß genau, wie es Dir geht!

Die Welt wird immer schneller, tausend Dinge prasseln auf uns ein, Emails auf dem Handy, dauernde Verfügbarkeit des Internets, dieses unglaublich große Angebot, aber damit unglaublicher Druck, die merkwürdigen Entwicklungen in der Politik und Gesellschaft und nicht zu vergessen: der Klimawandel.

Von uns wird so unfassbar viel verlangt. Am laufenden Band muss man irgendwas entscheiden, was ja immer voraussetzt, dass man dazu auch eine Meinung hat, also muss man sich erstmal belesen, damit man keinen Unsinn erzählt. Dann muss man sich noch beruflich fortbilden und irgendwie eröffnet die DIY-Welle ja auch ungeahnte Möglichkeiten. Ist doch viel besser, wenn man alles, was kaputtgeht, repariert, anstatt es wegzuwerfen und neu zu kaufen. Also lernt man mithilfe von Tutorials Motoröl wechseln und Jeans flicken, bastelt nicht nur die Weihnachtsgeschenke selber, sondern macht auch gleich noch unglaublich kreative Geschenkverpackung dazu. 2-3 mal pro Woche turnt man Yoga oder Bauchtanz nach YouTube-Videos und irgendwann muss man auch noch seine Kontakte in Brasilien und Australien pflegen. Puh...


Natürlich macht diese Entwicklung auch vor dem Urlaub nicht halt. Die Ansprüche sind gewachsen. Mit zwei Wochen All-In-Urlaub gewinnt man keinen Blumentopf mehr. Vor allem, weil man, wenn man das Resort sowieso nicht verlässt, besser die Umwelt schonen und zu Hause bleiben sollte. 

Du bist nicht alleine mit diesen Gedanken!

Aber ich habe Die Lösung! 

Wir wollen unser bisschen Freizeit schön verbringen, entspannend, am besten mit Mehrwert. Idealerweise lernen wir auch etwas dabei, aber bitte nichts Anstrengendes, dazu sind wir viel zu müde. So ein organisierter Urlaub mit Reisegruppe hat schon seine Vorteile - aber so alt sind wir eigentlich noch gar nicht. Und für einen privaten Touristenführer wollen wir kein Geld ausgeben. Außerdem muss man da dann auch immer das Programm mitmachen, das man bezahlt hat, und wir wollen ja vielleicht auch einfach mal irgendwo sitzen bleiben, weil es dort gerade so schön ist! Das geht dann ja gar nicht.


Genau dafür habe ich meine beiden Lösungen entwickelt!



Lösung 1: Mein Reise-GUIDE

In meinen Reise-GUIDES biete ich Dir einen komplett geplanten Urlaub an! Du bekommst Vorschläge für Touren, Hintergrundinformationen zu Geschichte und Kultur und Restaurantempfehlungen. Du entdeckst die Gegend mit Insiderwissen!


Ich habe zu verschiedenen Themen Pläne gemacht, z.b. für einen 3-tägigen Kurztrip in Nizza, für eine Woche Urlaub an der Côte d'Azur, für die Weihnachtszeit, für Marseille...  

Du suchst Dir aus, was am besten zu Deinem Urlaub passt und musst Dir keine weiteren Gedanken mehr um Vorbereitung und Pläne machen. 


Weil ich weiß, wie stressig unser aller Leben ist, plane ich die Ausflüge mit ausreichend Zeit und erinnere Dich immer wieder daran, auch einfach nur mal stehen zu bleiben, zu gucken, zu atmen. Denn wie mein Stress-Coach so schön sagte: Wer genießt, kann nicht gestresst sein. 


Du wirst ganz entspannt die Côte d'Azur kennenlernen, ich zeige Dir regionale Leckereien und Spezialitäten, wir sehen uns die herrliche Natur an, aber werden auch etwas Kultur erleben. Du bekommst ein ausgewogenes Programm von mir!

Damit Du deinen Urlaub genießt und keine Zeit mit der Vorbereitung verlierst.

Lösung 2: Mein Reise-PLAN

Für all jene, die im Urlaub lieber alleine losziehen, habe ich den Reise-Plan entwickelt. 

Du bekommst jeden Morgen eine Email mit Vorschlägen für den kommenden Tag. Wann es losgeht, bestimmst Du bei der Anmeldung. Du kannst die Mails einen oder mehrere Tage vorher erhalten, so dass Du vorab nachsehen kannst, was Dich erwartet. Oder Du bekommst sie morgens und kannst beim Frühstück stöbern, was der Tag Dir bringen wird. Du entscheidest! 


Der Reise-PLAN ist eine abgespeckte Version des Reise-GUIDES. Ich habe bewußt auf Informationen zu Geschichte und Kultur verzichtet und mich auf die wesentlichen Informationen wie Öffnungszeiten, Streckendauer etc. beschränkt. Du bekommst nur das Wichtigste, nämlich einen Plan für den Tag! Wenn Du etwas wissen willst, wirst Du es selber finden. Meine Aufgabe ist es, Dir die Planung abzunehmen und das habe ich mit meinem Überraschungs-Tag-für-Tag-Reiseplan getan!




Ein Ausblick auf das, was Du erleben wirst


Das ist nur eine kleine Auswahl von dem, was Du an der Côte d'Azur entdecken wirst. 

village perché

Im Hinterland von Nizza gibt es ein hübsches Dorf mit einem beeindruckenden botanischen Garten. 

savoir-vivre

Wie wäre es mal mit einem Picknick am Meer? Mit frischen Zutaten wie Oliven, Käse, Salami, Baguette...

schlemmen wie Gott in Frankreich

Kennst Du die regionalen Spezialitäten wie Socca und Pissaladière? Und was sagst Du zu warmem Schokoladenkuchen mit Vanille-Eis?

Strände

Baden, schnorcheln, Stand Up Paddeln oder einfach nur die Sonne genießen und ein Buch lesen - was Du willst! 


Mein Qualitätsversprechen

Ich weiß, wie anstrengend das Leben ist und wie müde wir sind. Mir geht es genauso.

Deswegen habe ich mir intensiv Gedanken gemacht, wie ich Dir zu einem erholsamen Urlaub an der Côte d'Azur verhelfen kann. Was würde ich mit Dir unternehmen, wenn Du mich besuchen würdest?

Diese Frage hatte ich immer im Hinterkopf, während ich Pläne gemacht habe. Anschließend habe ich diese in eine geografische und thematische Reihenfolge gebracht. 

Alles, was Du noch tun musst, ist ins Auto steigen, Dein Navi programmieren und Deinen Urlaub genießen! 

Kein langes Suchen nach Highlights, die Du gesehen haben musst. Keine vergeudete Zeit bei der Routenplanung, um nicht im Zickzack durch die Gegend zu gondeln. Keine verschwendeten Abende mehr, die bei der Suche nach ein paar Insidertipps verloren gehen.


Lehn' Dich einfach zurück und genieß Deine Freizeit, denn ich habe alles für Dich organisiert! 


Wer bin ich eigentlich?

Mein Name ist
Katrin

Als ich zum ersten Mal an der Côte d'Azur war, hat sich das wie Nach-Hause-Kommen angefühlt. Obwohl die Zeit damals nicht die einfachste war. 

Seit Ende 2017 schreibe ich auf meinem Blog über die Region, damit sich andere genauso in diese wunderbare Gegend verlieben können, wie ich das getan habe.

Man ist auf den ersten Blick schnell von all dem Prunk und Protz geblendet. Das "echte" Leben der Côte d'Azur muss man suchen - wozu ein einzelner Urlaub oft nicht ausreicht.

Deswegen gebe ich auf meinem Blog Tipps für Ausflugsziele zwischen Marseille und Menton, erkläre ein bisschen das südfranzösische Leben, zeige sportliche Aktivitäten zu Lande und zu Wasser und noch einiges mehr.





Lehn' Dich zurück und überlass die Planung mir.

Du brauchst bloß noch die Côte d'Azur zu entdecken!

Sieh Dir genauer an, was ich für Dich tun kann!




Kundenstimmen

Falls Du wissen willst, was andere für Erfahrungen mit meinen Reiseprogrammen gemacht haben, dann lies Dir ein paar Meinungen durch. 


Was andere sagen


"


Mit dem Reise-Guide ist es leicht, die Côte d'Azur kennenzulernen! Und es macht Spaß!!
Man wird nicht mit Informationen überfrachtet, sondern gezielt auf echte Highlights hingewiesen und auch die Musik-Tipps erzeugen nochmal einen ganz anderen Zugang zu den jeweiligen Orten. Für uns eine ganz neue Art eine fremde Gegend kennenzulernen. 


Stefan über den Reise-Guide

"


Wer noch nie an der Côte d'Azur war, findet mit dem Reiseführer einen guten Einstieg und bekommt ein Gefühl für die Region vermittelt. Bei dem Charme der Südländer kann man quasi nur entspannen aber man muss sie auch verstehen, die Autorin nimmt sich viel Zeit dies zu erklären, wie das Leben dort funktioniert und plötzlich wird alles entspannt und der Urlaub ein tolles Erlebnis mit Suchtfaktor für mehr.

Ein nettes Gimmick hat der Reiseführer auch noch, er bietet Platz für Notizen und eigene Fotos. Das Urlaubsfotobuch ist quasi schon fertig.


Ingo über den Reise-Guide

"


Mit dem Reise-Plan war jeder Tag ein bisschen wie die Adventszeit als Kind: was für ein Ausflug wird uns wohl heute überraschen?

Das hat sich wirklich gelohnt und viel Spaß gemacht. 

Und die Ausflüge waren super!

Tausend Dank dafür.


Birgit über den Reise-Plan


Erstmal ausprobieren?

Aber gerne. Hier entlang bitte:

Damit Du deinen Urlaub genießt und keine Zeit mit der Vorbereitung verlierst.

© cotedazur-unlimited.eu All rights Reserved   I   Datenschutz  I   Impressum